Petra Lienhop: Die Marke ICH
  1. Home
  2. ... trainiert
  3. Überzeugung

Überzeugung für ein Mehr an Persönlichkeit


Der Weg zur empathischen Führungspersönlichkeit war alles andere als leicht.
»Hochmut kommt vor dem Fall« oder auch »Der Fisch stinkt vom Kopf her«
waren Sätze, die durch das Unternehmen geisterten, bis ich anfing zu begreifen und zu handeln.

Mit aller Konsequenz und der Entscheidung, mich offen und klar den Problemen
- denn das sind eklatante Probleme und keine Herausforderungen mehr, wenn die Stimmung im eigenen Unternehmen schlecht ist -
zu stellen, nahm ich mich derer an.

Allem voran erkannte ich eines: Die Lösung beginnt bei mir selbst und damit fing ich an, in mich und meine Führung zu investieren,
um sodann zu der Führungspersönlichkeit zu werden, die ich sein wollte und einen Führungsstil zu leben, der mich beliebt und wirksam werden ließ.

Und deswegen lade ich Sie, liebe Unternehmerin und lieber Unternehmer, liebe Chefin und lieber Chef, heute zu einem »Blick in den Spiegel« ein,
denn nur wenn ich weiß, wer ich bin und was mich ausmacht, worin meine Stärken liegen und wie mein blinder Fleck aussieht,
kann ich die Menschen bewegen, mit denen ich arbeite und die für mich da draußen die Tore schießen.

Denn eines ist mir in dieser Zeit damals klar geworden:
Da kann der beste Coach meine Mitarbeitenden entwickeln, doch allem voran gilt es bei mir selbst anzufangen und zu lernen mich selbst zu führen, denn nur dann kann ich auch andere Menschen führen.


Schwerpunkt-Themen

 

!  bewusstes, authentisches und effektives Selbstmarketing
    »Auftreten. Präsentieren. Wirken.«
    Den Raum betreten und das Feld beherrschen.
    Es geht um die unvergleichbare Markenpersönlichkeit.
 

Emotionale Intelligenz.
   Emotionale Kompetenz. 
   Führungskompetenz.


!  Charisma   »Auftreten  |  Präsentieren  |  Wirken«